Nächste Heimpleite

Am 3. Spieltag der Kreisliga Pforzheim trat die Spvgg Conweiler-Schwann beim TSV an.

Von Beginn an drückte der Gast und ging schließlich in der 15. Minute in Führung. Im Anschluss war der Gast weiterhin überlegen und erzielte in der 40. Minute das 0:2.

 

In der 2. Halbzeit das gleiche Bild, der Gast im Vormarsch und die Weiler-Elf wusste nicht zu antworten.

Nach einem Doppelschlag in der 54. und der 63. Minute  schraubte der Gast das Ergebnis auf 4:0 und gewann auch in der Höhe verdient.